Aktuelles vom NFE

E-Zubis werben bei DHB-Spielen im TV

Die E-Handwerke sind bei den für das kommende Wochenende (07. und 09.01.22) geplanten Länderspiele der deutschen Handball-Nationalmannschaft mit ihrer E-Zubis-Nachwuchswerbung dabei.

Auf der Bande werben sie in ARD und Sport 1 wieder für die zukunftsträchtigen Ausbildungsberufe in den E-Handwerken. Nach der kurzfristigen Corona-bedingten Absage der serbischen Auswahl bekommt es das Nationalteam von Bundestrainer Alfred Gislason sogar mit zwei verschiedenen Gegnern zu tun: Am Freitag geht es in Mannheim gegen die Schweiz (Anwurf 16 Uhr, live in der ARD), am Sonntag in Wetzlar gegen Olympiasieger Frankreich (Anwurf 19.05 Uhr, live bei SPORT1). Auf der Bande werben sie in ARD und Sport 1 wieder für die zukunftsträchtigen Ausbildungsberufe in den E-Handwerken. Nach der kurzfristigen Corona-bedingten Absage der serbischen Auswahl bekommt es das Nationalteam von Bundestrainer Alfred Gislason sogar mit zwei verschiedenen Gegnern zu tun: Am Freitag geht es in Mannheim gegen die Schweiz (Anwurf 16 Uhr, live in der ARD), am Sonntag in Wetzlar gegen Olympiasieger Frankreich (Anwurf 19.05 Uhr, live bei SPORT1).