Meldung vom 06.02.2019

Nachwuchswerbung in den E-Handwerken

E-Zubis bei der Handball-WM in Berlin und Köln

In der Fanmeile des diesjährigen Handball-Highlights des Jahres warben und informierten die E-Handwerke mit ihrer E-Zubis-Kampagne über die guten Ausbildungsmöglichkeiten im E-Handwerk.

Mit der Ausstrahlungen in ARD und ZDF bekam der Handball dieses Mal besondere Präsenz in der Öffentlichkeit. Gut für das Handwerk und die E-Handwerke im Besonderen. So waren die E-Handwerke mit ihrem E-Zubis-Stand an zehn Spieltagen direkt vor Ort und nutzten die Möglichkeit mit über 160.000 Besuchern in Kontakt zu kommen und über die Zukunftschancen im E-Handwerk zu sprechen.

In der Fanzone am E-Zubis Stand konnten Besucher außerdem ihre Treffsicherheit an einer Torwand beweisen. Unterstützung erhielten die Berliner Kollegen von unserem NFE E-Zubi Steven Hoff, der die Nachwuchswerbung während der WM in Berlin tatkräftig unterstützte.